Winter im Museums Quartier

Autor: Das Christkind  //  Ort: Wien, Österreich

Am 12. November ist es soweit, der Winter hält Einzug ins MuseumsQuartier Wien und wird das gesamte Areal wieder in eine traumhafte Winterkulisse der Extraklasse verwandeln. Einer der Höhepunkte ist das Konzert von Attwenger, die gleich bei der Eröffnung dem Winter so richtig einheizen werden.

Bis zum 24. Dezember werden dann sportliche Hochspannung an der beliebten Eisstockbahn, Nervenkitzel pur bei atemberaubenden Autorennen, heiße DJ-Sounds, magische Lichtspiele sowie ausgefallene Punschspezialitäten und extravagante Schmankerl im Eispalast, der heuer durch das Architektenteam PPAG eine völlig neue Form erhält, dafür sorgen, dass der „Winter im MQ“ wie immer zu einem „coolen“ Erlebnis wird.

Nähere Informationen zum gesamten Programm: www.mqw.at/winter

Öffnungszeiten:
12. November – 24. Dezember 2009

VN:F [1.7.7_1013]
VN:F [1.7.7_1013]
Rating: 0 (from 0 votes)
Winter im Museums Quartier5.052

Fotos zu diesem Thema (Quelle: Flickr.com):

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Dortmund FredenbaumMittelalterlicher Weihnachtsmarkt Dortmund FredenbaumWeihnachtsmarkt - Bad Wimpfen291115_163   police car nearby christmas marketChristmas mood189_2811201420141130_621120141127_5770032_27112014370_2911201420141128_6018Wien_221LINZ - Pfarrplatz - excellentes Zuckerl GeschäftLINZ - Stadtpfarrkirche - alter und neuer DomLINZ - Urfahr - Stadtteil mit Panorama vom Pöstlingberg - Haselgraben - zur DämmerungLINZ - Urfahr mit Pöstlingberg im Raureif blaue LichtstimmungLINZ - Urfahr - View Nibelungen Bridge + Castell at SunsetLINZ - Urfahr - Stadtpfarrkirche und Teil von Ars Electronica Haus RotlichtLINZ - Weihnachtsmarkt im Volksgarten zur NachtzeitLINZ - Strasse vor neuem Dom im Spät Abendlicht

Bewerten Sie diesen Weihnachtsmarkt auf Tupalo.com

Stichwörter: ,

Ein Kommentar to “Winter im Museums Quartier”

  1. Tanja schreibt:

    Echt ein toller weihnachtsmarkt!

    UN:F [1.7.7_1013]
    Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
    UN:F [1.7.7_1013]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Kommentare